Ab aufs Wasser!

Systemische Beratung im Kajak bei tunwort.org

Hintergrund

Ich bin leidenschaftliche Paddlerin! Das Element Wasser begleitet mich seit meiner Kindheit: unzählige Stunden habe ich als passionierte Schwimmerin und Schlauchbootfahrerin in und auf dem Wasser verbracht. 2014 bekam ich die Möglichkeit, zum ersten Mal in einem Wildwasser-Kajak zu sitzen. Eine folgenschwere Testfahrt! Seit 2019 bin ich über den Bundesverband Kanu e.V. als Kanu-Guide (Wildwasser) zertifiziert.

Systemische Beratung auf dem Wasser - geht das?!

Systemische Beratung (und Körpertherapie) ins Kajak zu bringen, ist für mich die sinnvollste Entscheidung überhaupt. Denn jeder Mensch hat einen natürlichen Bezug zu Wasser.

 

Warum ich besonders gerne im Kajak arbeite?

  • Bewegung bringt Bewegung - im Körper und im Geist!
  • Andere Aussichten, andere Einsichten: Perspektivenwechsel garantiert!
  • Wir sind tatsächlich weg von gewöhnlichem Lebens- und Arbeitstrubel
  • Körperwahrnehmung wird auf natürliche Art und Weise mitgeschult
  • Digital Detox passiert hier ganz automatisch

"Wasser findet immer einen Weg. Folge ihm und Du findest Deinen."
(Sprichwort)

Rahmenbedingungen

Entscheiden wir uns dafür, unseren Termin auf dem Wasser stattfinden zu lassen, geht es für uns beide ab ins Kajak! Wir arbeiten dann auf Zahmwasser oder leichtem Wildwasser (WW 1-2).

 

Wenn Sie eigene Ausrüstung haben, ist das toll! Aber kein Muss. tunwort hat eigene Leihboote und auch Leihausrüstung  für Sie (Neopren, Schwimmweste, Paddel, Helm).

Systemische Methoden, Körpertherapie, Kajak, Erlebnispädagogik.
Systemische Beratung auf dem Wasser