Hallo!

Mein Name ist

Jennifer Lanz

Ich bin 1980 geboren, Mutter einer erwachsenen Tochter. Und Gründerin von tunwort.

Kurz vorweg: ein Patentrezept dafür, wie man vom Reden ins Tun kommt, habe ich nicht. Und jedes Heilversprechen diesbezüglich ist glatt gelogen!

Systemische Beratung Augsburg, Systemische Körpertherapie Augsburg, Jennifer Lanz, Achtsamkeit Augsburg, Mediation Augsburg, Veränderungsbegleitung Augsburg,

Warum Sie vielleicht trotzdem gut bei mir aufgehoben sind?

Ich bin mit allen Wassern gewaschen.

Wie man vom Reden ins Tun kommt, das habe ich selbst praktisch erprobt! Was ich gelernt habe: vom Reden ins Tun, das geht! Und zwar definitiv nicht nur für mich. Denn neben meiner Profession als Systemische Beraterin bin ich vor allem eins: einfach Mensch.

Ich bin DGSF-zertifizierte Systemische Beraterin und Mitglied in diesem Dachverband. Das heißt für Sie: dass ich Beratung von der Pike auf gelernt und mich mit professionellen Methoden und Tools auskenne. Die DGSF ist die Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie. Das ist ein berufsübergreifender Fachverband für Systemische Therapie, Beratung, Supervision, Mediation, Coaching und Organisationsentwicklung.

Mein Qualitätsanspruch ist hoch. Weiterbildung, Supervision und kollegiale Fallberatung sind für mich genauso selbstverständlich, wie das Auseinandersetzen mit meinen eigenen Themen in Beratung, Training oder Therapie.

Was mich antreibt?

Ich glaube an Veränderung. Ich weiß, dass es gute Gründe für das Zwischen zwischen Reden und Tun gibt. Ich kenne Techniken und Tricks dafür, wie Sie das Zwischen hinter sich lassen und wirklich ins Tun kommen.

Neugierig geworden?

Klicken Sie HIER, um mehr darüber zu erfahren, wie ich arbeite.